Startseite

Långed

Långed

Vattenfall betreibt in Schweden etwa 20 kleine Wasserkraftwerke, die sich ganz oder zum Teil im Eigentum des Unternehmens befinden. Das Kraftwerk, das den meisten Strom erzeugt, ist das am Fluss Upperudsälven in der Ortschaft Dals Långed in der Gemeinde Bengtsfors gelegene Kraftwerk Långed.

Das Kraftwerk wurde in den Jahren 1908 bis 1911 erbaut und ging im April 1984 in den Besitz von Vattenfall über. Das ursprüngliche, alte Kraftwerk hatte jedoch das Ende seiner Lebensdauer erreicht und wurde daher umgebaut und in diesem Zuge mit neuen Turbinen und Generatoren ausgestattet. Diese werden mit umweltfreundlichen Technologien betrieben, bei denen der Einsatz von Öl und Schmierstoffen auf ein Minimum reduziert werden kann. Das Umbau des Kraftwerks wurde im Frühjahr 2016 abgeschlossen.